Tauchen im Salzgittersee

Nachttauchgang

Bericht vom Tauchen

Nachdem wir uns am Parkplatz Westufer getroffen haben, fuhren wir weiter vor zu der Stelle wo die Humboldtallee den Ortsbach quert.

Es erfolgte ein interessanter Tauchgang (ab 21:00 Uhr) in einer Tiefe zwischen 5 und 10 Meter. Die Sichtverhältnisse waren nicht optimal, aber es gab eine Menge zu sehen. Angefangen von diversen künstlich eingebrachten Objekten bis hin zu vielen kleinen Fischen, Hechte und Aale in beeindruckend großer Anzahl.

Insgesamt ein spannender erlebnisreicher Tauchgang.

Tauchplatz

Artikel von Marco Dittmer